Aktuelles

Schuleinschreibung

Ab dem Schuljahr 2017/18 bieten wir erstmals in der 5. Jahrgangsstufe eine gebundene Ganztagsklasse an.

Schuleinschreibung für 5. Klassen am 08. und 09. Mai 2017 von 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

Zur Einschreibung bringen Sie bitte mit:

  • das Übertrittszeugnis (Jgst. 4) im Original zum Verbleib an der Schule (falls gewünscht vorher Kopie für Ihre Unterlagen machen)
  • das Zwischenzeugnis (Jgst. 5) zur Voranmeldung – endgültige Anmeldung mit dem Jahreszeugnis
  • Geburtsurkunde
  • ggf. Sorgerechtsbescheid ( mit Kopie)
  • ggf. Bescheinigung zu Legasthenie bzw. isolierte Lese- oder Rechtschreibstörung in Kopie

-> Hier geht es zu den Anmeldeformularen <-

BITTE AM PC AUSFÜLLEN

Zur Information

Aufnahme nach der 4. Klasse Grundschule

  • ohne Probeunterricht mit einem Notendurchschnitt von 2,66 oder besser in Deutsch, Mathe und HSU
  • ab einem Notendurchschnitt von 3,0 nach bestandenem Probeunterricht

Aufnahme nach der 5. Klasse Mittelschule

Aufnahme ist nur möglich mit einem Notendurchschnitt von 2,5 oder besser in Deutsch und Mathematik im Jahreszeugnis der Mittelschule. Voranmeldungen können deshalb auch nur mit entsprechendem Notendurchschnitt erfolgen.

 

 

Bayerischer Landtag

Am Mittwoch, den 29.03.17, besuchten Schüler der zehnten Jahrgangsstufe den Landtag, um das 60 - jährige Bestehen der Europäischen Union zu feiern. Durch das Abendprogramm führte Tilmann Schöberl, Moderator des Bayerischen Fernsehens. Im Gespräch mit Politikern und Wissenschaftlern wurden die Eckpfeiler der Geschichte Europas im Rahmen der römischen Verträge anschaulich dargestellt. Die Schüler wurden interaktiv durch eine Abstimmung via Smartphone in die Gesprächsrunde eingebunden. Über diesen Weg konnten auch eigene Fragen formuliert werden, die von den Politikern beantwortet wurden. Musikalisch untermalt wurde der Abend von der Band „SeveNations Army“, in der Musiker mit sieben unterschiedlichen europäischen Muttersprachen vertreten waren. Das Highlight gab es zum Schluss: Ein persönliches Gespräch mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm im Plenarsaal.

 

7.Klässlerinnen tanzen Schülerinnen und Schüler in die Faschingsferien

Am Freitag vor den Faschingsferien überraschten die Mädels (und einige mutige Jungs) der 7c und 7d die Realschüler mit einem Flashmob.

Statt der ruhigen Pausenmusik, wurden um 11:30 Uhr plötzlich die Boxen aufgedreht und die Tänzerinnen strömten aus allen Richtungen herbei und eroberten die Aula.
Den Tanz hatte Naures Sliti (7d) mit einigen Helferinnen (Johanna, Kenya und Lisa 7c,d) während der Sportstunden mit den Mädchen eingeübt.
Vielen Dank für euer großes Engagement - ihr seid spitze!

 

Valentinsaktion – Mit Blumen und Grüßen den Tag versüßen….

Am 14.02.2017 konnten sich Schülerinnen und Schüler der Realschule Puchheim liebe Nachrichten, und Rosen zukommen lassen. Unsere Schülersprecher verteilten die FairTrade-Rosen und Botschaften am Valentinstag persönlich in den Klassen.