Allgemeines

Die OGS am Nachmittag in der Realschule Puchheim

Im Rahmen der Offenen Ganztagsschule (OGS) der Realschule Puchheim unter der Trägerschaft des Sozialdienst Nachbarschaftshilfe Puchheim e.V. werden Ihre Kinder von Montag bis Donnerstag von 13:10 Uhr bis 16:15 Uhr pädagogisch begleitet und bei den Hausaufgaben unterstützt. Diese Betreuung wird vom bayerischen Kultusministerium finanziert, es fallen für die Eltern/Erziehungsberechtigten lediglich Kosten für das verpflichtende Mittagessen an, derzeit 4,00 €.

Die Kinder in der Offenen Ganztagsschule besuchen diese an mindestens zwei bis maximal vier Nachmittagen pro Woche. Die Schüler werden jeweils von zwei pädagogischen Fachkräften als Koordinationsteam, weiteren Betreuern und Tutoren betreut.

Der Tagesablauf ist so abgestimmt, dass die Schüler das Wahlfachangebot der Realschule am Nachmittag nutzen können.

Tagesablauf

13:10 Uhr: Treffen der Kinder in den Gruppenräumen, Anwesenheitskontrolle, Einträge des HA-Heftes auf Vollständigkeit überprüfen, Ausgabe der Essensmarken
13:30 Uhr: Essen in der Mensa des Gymnasiums, anschließend Pause auf dem Hartplatz oder in der Aula
14:00 Uhr: Freizeit mit sportlichen und kreativen Angeboten, Entspannungsmöglichkeiten bzw. Teilnahme am Wahlfachangebot der Schule
15:00 Uhr: Beginn der Hausaufgabenzeit
16:15 Uhr: Ende der Hausaufgabenzeit

Neben den ständigen Freizeitangeboten gibt es auch immer wieder besondere Veranstaltungen, z.B. jahreszeitliche kreative Aktionen, Basteln und Werken, Waffeln backen, kreative Saftcocktails mixen und vieles mehr.

Persönlich treffen Sie uns von Montag bis Donnerstag zwischen 13:00 Uhr und 16:30 Uhr im Raum 010, im Erdgeschoss (Altbau), der Realschule an.

Sie erreichen uns telefonisch unter 089 / 800 06-18 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Für persönliche Elterngespräche vereinbaren Sie bitte vorher mit uns einen Termin.

Mit der Anmeldung besteht für Ihr Kind Anwesenheitspflicht für die vereinbarten Tage im ganzen Schuljahr. Falls Ihr Kind die Nachmittagsbetreuung krankheitsbedingt nicht besuchen kann, informieren Sie uns bitte bis spätestens 08:00 Uhr schriftlich oder per E-Mail. Für Beurlaubungen aus wichtigen Gründen benötigen wir rechtzeitig – analog der Handhabung der Realschule - einen Beurlaubungsantrag.

Wir freuen uns auf die Zeit mit Ihren Kindern. Gerne sind wir für Sie da, wenn Sie Fragen oder Anregungen zur Offenen Ganztagsschule haben.

Angela Denk und Heike Wedel
OGS am Nachmittag
Realschule Puchheim