Offene Ganztagsschule am Nachmittag

Anmeldung

Die Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule (OGS) ist für das ganze Schuljahr verbindlich. Diese Betreuung wird vom bayerischen Kultusministerium finanziert, es fallen für die Eltern lediglich Kosten für das verpflichtende Mittagsessen, zum jeweils vereinbarten Tagespreis, an. Sie können Ihr Kind folgendermaßen anmelden:

  • Abgabe des Anmeldeformulars bei der Schuleinschreibung in der OGS (Raum 010):
    Sie finden das Anmeldeformular auf der Homepage der Realschule Puchheim.

 

Abwesenheit / Entschuldigungen

Sollte Ihr Kind aus wichtigen Gründen die OGS an einzelnen Tagen nicht besuchen können, benötigen wir eine schriftliche Entschuldigung bis spätestens 08:00 Uhr. Sollte die Entschuldigung später bei uns eingehen, muss das Mittagessen auch für diesen Tag bezahlt werden.

Bitte beachten Sie, dass die OGS eine Schulveranstaltung ist. Für Beurlaubungen aus wichtigen Gründen benötigen wir rechtzeitig – analog der Handhabung der Realschule - einen Beurlaubungsantrag.

 

Verhaltensregeln

  • es gelten die Hausordnung der Realschule Puchheim und die Regeln der OGS
  • auch am Nachmittag gilt das Handyverbot (siehe Hausordnung)
  • Betreuer und Mitschülern werden respektvoll behandelt
  • Probleme werden immer klar und freundlich formuliert
  • mit Beschäftigungsmaterial und Einrichtung wird sorgfältig umgegangen
  • der vorgegebene Ablauf der Hausaufgabenzeit wird respektiert
  • Pünktlichkeit ist selbstverständlich

 

Konsequenzen bei Regelverstößen

Zusatzaufgaben, Soziale Dienste, Eltern-Benachrichtigungen, Informationen an die Schulleitung, bis zum Ausschluss aus der Offenen Ganztagsschule.

Angela Denk und Heike Wedel
Offene Ganztagesschule
Realschule Puchheim