Wichtige Information

Einladung zum Informationsabend "Übertritt FOS"

Mittwoch, 09.01.2019 um 19.00 Uhr

Bandklassen

Unsere Schule nimmt seit 2013 an dem Projekt „klasse.im.puls“, initiiert durch die Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg und das bayerische Staatsministerium Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, teil. Sie bietet für die 5. und 6. Jahrgangsstufe eine Bandklasse im Bereich Rock und Pop an.

Neben der musikalischen Ausbildung werden die Kinder in ihrer Konzentration, Merkfähigkeit und Ausdauer gefördert. Gegenseitige Rücksichtnahme und Unterstützung sowie das Erreichen gemeinschaftlicher Ziele fördern die Teamfähigkeit der Klasse. Zu unserem Unterrichtskonzept gehört auch, dass die Mädchen und Jungen ihre erarbeiteten Musikstücke regelmäßig vor Publikum aufführen. Dadurch wird sowohl die eigene Lernmotivation gefördert als auch die persönliche Präsentationsfähigkeit geschult.

 

Musikalische Voraussetzungen

Wenn Ihr Kind Freude am gemeinsamen Musizieren mitbringt und singen oder eines der Bandinstrumente erlernen möchte, ist es in der Bandklasse richtig. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Der Musikunterricht

Die Bandklasse erhält innerhalb des Vormittags zwei Musikstunden pro Woche (Ensemble– und Theorie Stunde). Der Instrumentalunterricht findet einmal pro Woche in der 6. oder am Nachmittag in der 7. bzw. 8. Schulstunde statt.

Im Laufe der beiden Schuljahre werden den Kindern regelmäßige Auftritte ermöglicht:

  • jährlicher großer Musikabend
  • interne und externe Musikwettbewerbe sowie andere Events
  • Sommerfest
  • alle zwei Jahre ein großes Musical in Zusammenarbeit mit der Theater-AG
  • Mitwirken der Gesangskinder an Gottesdiensten und anderen schulischen Feierlichkeiten

 

Kosten

Der Kostenbeitrag pro Schüler beläuft sich auf 30 Euro im Monat. Hierin sind Instandhaltungs- und Neuanschaffungskosten für die Schulinstrumente bzw. des technischen Equipments, Arbeitsmaterialien sowie die Kosten der Instrumentallehrer enthalten.

Die Zahlung erfolgt aus organisatorischen Gründen durchgehend über 22 Monate per SEPA-Einzugsverfahren ab Oktober (5. Klasse) bis einschließlich Juli (6. Klasse) an die Realschule Puchheim.

 

Instrumentenwahl

Die Kinder mit Interesse an Gesang entscheiden sich bereits verbindlich bei der Schulanmeldung

vor dem neuen Schuljahr. Alle anderen lernen in den ersten Wochen nach Schulstart die Band-Instrumente zur Orientierung kennen. Im Anschluss findet unter Berücksichtigung von Wünschen, soweit möglich, eine verbindliche Einteilung durch die Musiklehrschaft statt. Ein Wechsel während der beiden Schuljahre ist nicht vorgesehen. Die Instrumente werden für den Unterricht in der Schule zur Verfügung gestellt.

Die musikalische Ausbildung erfolgt in folgenden Bereichen:

Gesang, E-Gitarre, E-Bass, Keyboard, Schlagzeug

 

Eigenes Instrument

Jedes Kind benötigt für das heimische Üben ein eigenes Instrument. Die Instrumentallehrkräfte stehen Ihnen bei der Anschaffung beratend zur Seite. Leihinstrumente können in Einzelfällen zur Verfügung gestellt werden.

 

Impressionen

Im Rahmen des Musikunterrichtes hat eine Gruppe von Schülern ein Video erstellt, das den Ablauf in den Bandklassen, so wie die einzigartige Umsetzung an der Realschule Puchheim mit all ihren Besonderheiten darstellt.

Lassen Sie und Ihr Kind sich auf unserem YouTube-Kanal inspirieren.

 

Anmeldung

Sollten Sie und natürlich Ihr Kind Interesse an diesem Projekt haben, dann melden Sie Ihr Kind im Mai verbindlich bei der Schuleinschreibung für die Bandklasse an. Beachten Sie bitte, dass hierzu ein gesondertes Formular ausgefüllt werden muss.

Die Klassengröße liegt bei max. 30 Kindern. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, entscheidet das Los.

 

Ansprechpartner

Günther Hartmann

Günther Hartmann

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!